Freitag, 6. Januar 2017

Automasochismus

Ich hab`s geschafft. Ich bin autark und brauche keinen Kerl mehr. Alles was Kerle verursachen, kann ich selbst.





I.

Nach den letzten Tagen erkältet auf dem Sofa, dachte ich gestern ich tu mir was Gutes und bringe meinen Körper wieder auf Vordermann. Vernünftig genug noch keinen Sport zu machen, habe ich 30 Minuten mit der Blackroll angeblich meine Faszien gelockert. Das Ergebnis ist, dass ich mich fühle als hätte mich ein Testosterongeschoß die halbe Nacht durch die Kissen gescheucht. Sprich, ich habe Rückenschmerzen und bewege mich mit der Eleganz einer ölverschmierten Möwe. Aber wenn nur das Ergebnis zählt, habe ich das toll gemacht.





II.

Habe ich Dumpfkuh dem abgelegtem Liebhaber gestern via WhatsApp nachträglich zum Geburtstag gratuliert. Wie bescheuert muss man sein? 2 Wochen hab ich durchgehalten und war gerade soweit, dass ich nicht mehr an ihn denken musste. Ist ungefähr, als ob man 14 Tage nicht raucht und dann "mal die Eine". Sofort ist man wieder angefixt. F*** Ich meinte, hätte ich mich weiter so fühlen wollen, hätte ich ihn nicht abservieren müssen. Und wozu überhaupt?


1.Er hat eine Neue. Die hat ihm bestimmt mit Bambiblick völlig verzückt gratuliert und ihn angehimmelt.
2.Hat er meinen Geburtstag auch ignoriert.
3.Sollte, wenn überhaupt, die einzige Kommunikation zwischen uns sein, dass er sich dafür entschuldigt, dass er sich wie ein riesen A**** benommen hat. Basta.



D.h. ich kann mir auch ab sofort selbst ein schlechtes Gefühl machen. Juuuhhhu.



Also heute morgen im Wald gebetsmühlenartig immer wieder wiederholt:


1.Die beiden passen super zusammen, sind happy miteinander.
2.Er hat Dir nicht gut getan.
3.Du ihm auch nicht.
4.Er stand einfach nicht auf Dich.
5.Er stand einfach nicht auf Dich.
6.Er stand einfach nicht auf Dich.



Auf der Hälfte des Weges hat mir Pest die Freundschaft gekündigt und ist einfach umgedreht. Gassi bei der Kälte findet er unnötig und er ist schlauer als ich. Wenn was nicht rockt, tut er`s nicht.

Schlauer Affe-Fledermaus-Katze-Affe-Hybrid.







Kommentare:

  1. Vielleicht können Sie mir das eklären, weil ich habe es nie verstanden, warum kommen Frauen immer noch mal um die Ecke vorbei... und sei es nur auf eine Nachricht? Nur so zum Verstädnis.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein ausgesprochen langes Thema.
    Kurz: Genetik, Prägung. Erziehung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke... nein ist es für mich nicht. Ich weiß alles, was ich wollte mit Ihrer Aussage.

      Löschen
  3. Gibt auch Männer die trotz ENDE immer nochmal anklopfen.....
    Vielleicht ist es einfach das "Mensch sein"

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gut! Mach's/gib's Dir selber!
    Verfilme und versteigere es. Ich werde Dein erster Käufer sein!

    Nun zum Fragenteil:
    Zur 1.Frage: Sehr!
    Zur 2.Frage: Völlig egal!

    Zum Antwortteil:
    "4. Er stand einfach nicht auf Dich."
    No interference, no fun!
    Ich verkaufe Technik dafür. Bei Bedarf, melde Dich einfach.

    ---break---

    Frauen muß man nicht verstehen, man muß sie lieben.
    Ich liebe Dich dafür, weil Du es hier schreibst, nicht, weil Du es machst/gemacht hast.
    Ich darf das, weil ich anonymous bin!!!

    Pest umarme ich ;-)

    AntwortenLöschen

Es darf und kann kommentiert werden. Grundsätzlich nutze ich mein Hausrecht und gebe einzeln frei.